Über Mich

Birgit Venetz, Expertin für ein gesundes, freudvolles und authentisches Leben


Als gebürtige Tirolerin habe ich nach vielen Jahren in Australien 2008 wieder in Tirol Wurzeln geschlagen, lebe meinen Traum von Haus und Garten in Mieders, Stubaital, und zähle zu den glücklichen Menschen, die ihre Passion täglich in ihrem Beruf leben dürfen.
Meine Passion ist es mir, meinem Körper und meinem Umfeld was Gutes zu tun, die Individualität von mir und meinem Umfeld zu erkennen, dementsprechend zu leben und anderen zu helfen, Herausforderungen anzunehmen und daran zu wachsen.

Seit dem Jahr 2000 hatte ich das Privileg, bei hochkarätigen und inspirierenden internationalen Lehrern fundierte Ausbildungen zu absolvieren. Sie haben mich gelehrt, dass Eigenverantwortung, Ursachenfindung, Individualität und Qualität die Basis für unsere Gesundheit sind. Das gilt sowohl auf körperlicher als auch auf geistiger und seelischer Ebene.
Viele Herausforderungen in meinem Leben haben mich auf den Weg gebracht, auf dem ich heute bin.
Meine Zeit in Australien gab mir nicht nur die Gelegenheit tolle Ausbildungen zu machen und meine Passion zu finden. Sie war auch anfangs ein Prüfstein für meine Gesundheit. Gesundheitliche Probleme, die sich bald nach meiner Ankunft in Australien einstellten, weckten mein Interesse an Gesundheit und führten mich direkt in die Arme der Individualität.

Individuelle Fragen - individuelle Antworten - individuelle Lösungen


Als sportlicher Over-Achiever und Workout-Junkie war es für mich besonders wichtig zu lernen, dass Sport fern von sich verausgaben und Wettkämpfen sein kann und dass es in punkto Gesundheit viel mehr um Bewegung geht, die für den Menschen funktionell ist und im Körper Balance schafft. Und es wurde mir sehr schnell bewusst, dass es keine One-Fits-All Lösung gibt.


Genauso wie jeder Körper äußerlich anders ist, gleichen wir einander im Inneren auch nicht und sind alle verschieden. Genetisch ticken wir alle anders und unser Stoffwechsel funktioniert dementsprechend anders – aus diesem Grund gibt es auch bei der Ernährung keine One-Fits All Lösung, also keinen Einheitsbrei.


Bedingt durch unsere eigenen Erfahrungen und Vorfälle und jene unserer Vorfahren sind wir alle anders geprägt und programmiert. Deshalb haben die meisten Menschen Blockaden, die sie daran hindern ihr Potential zu erreichen. Diese Blockaden können direkt im Körper verankert sein und sich auch durch Glaubenssätze, Gewohnheiten und Muster zeigen. Was sie bedeuten und wie sie am besten gelöst werden ist auch wieder für jeden Menschen anders. Auch hier gibt es keine One-Fits-All Lösung!


Zu erkennen, dass wir alle Individuen sind, ist sicherlich der Knackpunkt, wenn man gezielt nach vorne schreiten möchte. Deshalb ist es so wichtig sich von One-Fits-All Lösungen zu verabschieden und veraltete Ernährungsmythen, verrückten Extremsport und obsessives Jagen der spirituellen Entfaltung mit einem liebevollen individuellen Ansatz zu ersetzen. Einem Ansatz, der dich auf jeder Ebene nährt – körperlich, geistig und seelisch. Ein individueller Weg, der dein Herz zum Singen und jede Zelle deines Körpers zum Tanzen bringt!


Für mich war es nicht immer einfach. Während all den Ausbildungen wollte ich immer ganz verkrampft alles lernen, alles wissen, alles verstehen, alles richtig machen und natürlich immer perfekt sein. Ich war immer im Kopf, immer unter Kontrolle und immer im Tun und unterdrückte meine innere Stimme, die mich schon längst „vor mir selber retten“ und mein Leben leichter machen wollte. Letztendlich war ich aber so weit, hörte auf meine innere Stimme, schaltete einige Gänge zurück und wie ein Wunder öffneten sich viele neue Türen und Perspektiven. Ich schaffte Raum für Neues und erhielt als Belohnung alles, was ich mir immer gewünscht und wie besessen gejagt hatte. Sprüche und Weisheit, die ich vom Kopf her immer schon toll fand, wurden plötzlich mit Leichtigkeit zu meiner neuen Denk- und Lebensweise und gingen ganz von alleine in Fleisch und Blut über.


Das größte Geschenk, das ich mir mache ist es, mir jeden Tag zu erlauben ICH zu sein und meiner inneren Weisheit zu folgen.


Hier sind ein paar meiner wichtigsten Erkenntnisse:

  • Ich bin NICHT perfekt und gleichzeitig bin ich perfekt so wie ich bin!
  • Ich gebe immer mein Bestes und das ist das Beste was ich machen kann.
  • Ich bin „Work in Progress“ und erfreue mich täglich an Wachstum auf jeder Ebene.
  • Selbstliebe ist die wichtigste Form der Liebe und die Basis für alle Formen der Liebe und es Zusammenseins.
  • Die Antworten auf meine Fragen liegen alle in mir. Meiner Intuition zu folgen öffnet Türen und Möglichkeiten, die über jegliche Vorstellung hinausgehen.

Ich danke allen meinen LehrerInnen und MentorInnen, die mir gezeigt haben, dass mit Geduld, Selbstliebe und Vertrauen alles möglich ist. Sie haben mich auf liebevolle Weise Schritt für Schritt meinen Erkenntnissen und meinen Antworten, die in mir liegen, näher gebracht.

 

Ich danke auch Anthony, mit dem ich während unserer Ehe viel Schönes erleben und lernen durfte und der mir durch die Scheidung den Freiraum geschaffen hat, neue Ebenen zu erforschen. Mich wach zu rütteln, Raum für Neues zu schaffen, Zeit für radikale Ehrlichkeit und eine Konfrontation mit mir und meinen versteckten Mustern und Ängsten. Aus viel bewusst erlebtem Schmerz entstand das größte Geschenk, das es auf Erden gibt. Eine wahre Selbstliebe, die mit Nichts vergleichbar ist. Eine Verbundenheit mit mir selbst und mit allem was ist, was mein Leben nicht nur erleichtert sondern auch Sekunde für Sekunde wundervoll macht. Es gibt keine Worte, die das beschreiben was ich jeden Tag in meinem Körper fühle und erleben darf. Naja, es gibt schon ein Wort - aber das wartet darauf, der Titel meines Buches zu werden.

 

In dieser Liebe und Dankbarkeit ist es mein größter Wunsch auch dir dieses Lebensgefühl zu zeigen. Es gibt nichts Schöneres!


Gerne begleite ich dich auf deinem Weg - all deine Antworten liegen jetzt schon in dir. Ich helfe dir dabei, deine Ohren zu spitzen!


Diese Erkenntnisse sind wichtige Eckpfeiler für joyful health:

  1. Unser Körper gibt uns ständig Signale. Es liegt an uns, sie zu erkennen und darauf zu reagieren. So einfach kann das Leben sein.
  2. Festsitzende Emotionen können die Gesundheit, das Abnehmen, den beruflichen Erfolg, die Beziehung und vieles mehr blockieren. Altballast loszuwerden hilft auf allen Ebenen.
  3. Sich zu sich zu bekennen, seine Wahrheit zu sprechen und seine Wahrheit zu leben ist das schönste Liebesgeständnis, das man sich machen kann.
  4. Ich gestalte ab jetzt meine Zukunft – meine Handlungen, meine Worte und meine Gedanken legen das Fundament für das, was ich kreiere.
  5. Meine inneren und äußeren Handlungen müssen konform mit meinen Wünschen sein.
  6. Das Leben ist voller Wunder. Man muss sich nur dafür öffnen.
  7. Wie Marianne Williamson so schön sagt: Ein Wunder ist eine Veränderung in der Wahrnehmung von Angst zu Liebe.
  8. Mein Leitspruch: "Heaven on Earth is a choice you must make, not a place you must find.“ Dr. Wayne Dyer
  9. Und auch das habe ich mir zum Mantra gemacht: Es ist nicht deine Aufgabe, mich zu mögen – es ist meine. Byron Kati

Wenn du deine Sicht auf die Dinge veränderst, verändern sich die Dinge, die du siehst.

Dr. Wayne Dyer